11 Nov

Martin Iriberri Loiolaetxea Elkarteko arduraduna inmigrazioaren inguruan

Deustuko Unibertsitateko Donostiako kanpuseko Gizarte Laneko Departamentuko irakasle den Iker Uson-en espaziotik hartu ditugu ondorengo bideoak, “Trabajo_Social_eando”.

Jarraian aurkezten dugun bideoan, Uson-ek Martin Iriberri elkarrizketatzen du, Loiolaetxea Elkarteko arduraduna, inmigrazioaren inguruan.

On ein 😉

One thought on “Martin Iriberri Loiolaetxea Elkarteko arduraduna inmigrazioaren inguruan

  1. Da bei dem Fellsattel ganz auf einen Baum verzichtet wurde, profitieren Mähre ebenso wie Reiter im Zuge diesem mittels eine hohe Bewegungsfreiheit. Es entsteht eine verfeinerte Körperwahrnehmung plus im gleichen Atemzug wird auch der Gleichgewichtssinn vom Reiter trainiert. Die Abstimmung für Fellsättel wird bei vielen Reitern dennoch aufgrund des Reitgefühls getroffen. Denn der dedizierte Aufbau berechtigt die Kognition von der Wärme und den Regungen des Gaules. In Folge dessen entsteht eine eindringliche Innigkeit, die die Partnerschaft zum Tier offensichtlich fördern kann. Das Lammfell von einem Fellsattel liegt direkt auf dem Pferderücken auf, weswegen es ausschließlich infolgedessen schon zu einem kurativen Nutzen kommt. Auf diese Weise sorgt es für ein ungekünsteltes Luftpolster, welches vor allem bei einer druckempfindlichen Fell erfreulich ist. Ferner sorgt es zu jedweder Jahreszeit für einen Temperaturkompensation – bei winterlichen Wärmeen wärmt es den Pferderücken plus in der warmen Jahreszeit sorgt es für eine bekömmliche Kühlung. Sowie nicht zu verschwitzen ist die Atmungsaktivität ebenfalls die antiseptische Auswirkung von der Lammfellwolle, die dem Fellsattel eine optimale Unterlage bietet.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *